Aktivitäten in 2015

Kletterwald in Gießen

Am 12.08.2015 trafen sich fünfzehn Kletter-Begeisterte (oder die es noch werden wollten) in der Gemeinde, um dann gemeinsam nach Gießen in den Kletterwald zu fahren. In Gießen angekommen besuchten wir noch schnell das „Töpfchen“ und dann ging's auch schon in den Einführungskurs und in die Klettergurte. Nacheinander verschwanden alle Kletterer in die Höhen der Bäume und wurden nur dann und wann auf Seilbahnen oder kreuzenden Kletterpartien gesichtet oder wenn man sich an den mitgebrachten Broten gestärkt hatte. Manche Höhenangst wurde durch das Trällern von Liedchen überwunden und wenn es gar nicht mehr ging, konnte man auch den „Weißen Helm“ rufen, der einen dann freundlicherweise wieder von den Bäumen bzw. der jeweiligen Station „herunterpflückte“. Nach drei Stunden war der Kletterspaß leider schon zu Ende und manche entschieden sich, das nächste Mal einfach nur spazieren zu gehen ;). Doch schön war es trotzdem für alle!!!

von Rebekka Combe

FROLA

Gemeindeausflug nach Weilburg




















von Rebekka Combe

Kinder helfen Kindern / Brunnenmarkt Gladenbach

Silvester